ENTORNO DE PRUEBA / TEST ENVIRONMENT

Ups!

Es wurden keine Artikel mit den ausgewählten Filtern gefunden. Versuche es erneut!

Jeansjacken für Damen

Jede Disziplin hat absolute und unwiderlegbare Fakten. Im Physik- und Chemieunterricht haben wir gelernt, dass Wasser bei 100ºC verdampft und bei 0ºC gefriert; im Deutschunterricht hat man uns erklärt, dass ein Satz Subjekt und Prädikat hat. Heute, in dieser improvisierten Modestunde wiederholen wir noch einmal alles über Damen-Jeansjacken, um noch einmal zu bestätigen, dass sie in keinem Damen-Kleiderschrank fehlen darf.
Sie spielt die unangefochtene Hauptrolle bei weiblichen Outfits und ist obendrein universell einsetzbar . Und selbst bei ausgefallenen Looks zieht sie problemlos die Aufmerksamkeit auf sich. Sie ist der Joker, den wir alle im Kleiderschrank haben. Wenn du nicht weißt, was du anziehen sollst, passt eine Jeansjacke immer.
Willst du wissen, wie man sie trägt? Stell dir einfach irgendein Outfit vor und du liegst mit Sicherheit goldrichtig. Falls dir gerade nichts einfällt, geben wir dir trotzdem ein paar Ideen.
Fangen wir mit dem Total-Denim-Look an. Wer hat behauptet, dass man zwei Kleidungsstücke aus Jeansstoff nicht zusammen anziehen kann? Trage deine Jeansjacke zu Jeans, einem weißen T-Shirt, Stiefeln und einem Gürtel im Cowboylook. Mit diesem einfachen Ensemble siehst du super aus und liegst du voll im Trend. Du kannst auch Jeansstoffe in verschiedenen Farben kombinieren, zum Beispiel eine blaue Jacke zu einer schwarzen Hose.
Und was hältst du von der Kombination mit einer bedruckten Hose? Entscheide dich für eine Hose mit dem beliebten Tierprint, ein schwarzes Basic-Shirt und eine Damen-Jeansjacke. Schon hast du einen unschlagbaren Look für jede Gelegenheit. Als Sahnehäubchen ein Paar schwarze Stiefeletten und eine Tasche in einer auffälligen Farbe.
Und mit Kleidern? Auch gut! Wir lieben diese Kombination. Sie funktioniert mit jedem Kleid, egal welche Länge, welcher Schnitt und welches Material. Unser Lieblingsmodell? Das geblümte. Dazu braune Rauleder-Stiefeletten und eine passende Tasche. Das funktioniert auch mit einfarbigen Kleidern... probier es doch mal aus!
Klar ist, dass dieses Outfit eher etwas für die Übergangszeit ist als für die kalten Monate. Deswegen sind wir froh, dass es jetzt auch Jeansjacken mit Lammfellimitat gibt. Sie sehen fast genauso aus wie unsere Lieblingsjacken, aber mit ihnen wird uns nicht kalt. Das Futter aus Lammfellimitat
gibt dem Outfit außerdem einen besonderen Charme. Wenn du deine ideale Damen-Jeansjacke noch nicht gefunden hast: Bei der Online-Kollektion von Pull&Bear findest du garantiert dein Herzblatt! Mehr anzeigen Weniger anzeigen