Ups!

Es wurden keine Artikel mit den ausgewählten Filtern gefunden. Versuche es erneut!

Mäntel und Jacken für Damen

Bikerjacken, Parkas, Mäntel in 3/4-Länge, kariert, aus Wolle, aus Leder oder Kunstfell ... Biete der Kälte mit der Kollektion an trendigen Mänteln und Jacken für Damen die Stirn. Finde deine Favoriten!
Bei Pull&Bear findest du genau den Mantel, den du brauchst, um deine Outfits über die kalten Temperaturen zu retten. Wir möchten dir dabei helfen, die kultigsten und zeitlosesten Modelle zu finden: Perfekt, um stilvoll der Kälte zu trotzen.

Mäntel und Jacken für Damen: die verschiedenen Stile


Es besteht kein Zweifel, dass Bikerjacken ein Symbol für Wildheit, Jugend und Freiheit sind. Sie haben ihren Ursprung am Anfang des 20. Jahrhunderts in den Vereinigten Staaten und sind auch als Lederjacken bekannt.
Später überquerten sie mit den US-amerikanischen Piloten, die im Zweiten Weltkrieg kämpften, die Kontinente. Doch letztendlich waren es Marlon Brando und James Dean, die mit ihren Kinoerfolgen die attraktive und vielseitige Lederjacke zum Wunschobjekt der breiten Masse machten. Die Bikerjacke hat sich seitdem zu einem universellen Klassiker der Herren- und Damenmode entwickelt. Und auch in deinem Schrank darf sie nicht fehlen!
Die Bikerjacke passt zu allem und zu allen. Ihr figurbetonter Schnitt streckt die Silhouette und du kannst die Jacke sowohl zu Jeans und Sneakern als auch zu Miniröcken und Halbschuhen tragen. In den Läden findest du diese attraktive Damenjacke in vielen verschiedenen Ausführungen: aus echtem Leder oder Kunstleder, in traditionellem Schwarz oder in gewagten Farben, mit Stoff oder Plüsch gefüttert, leicht oder mollig warm, mit Reißverschluss, Nieten, Fellbesatz ... Es gibt unendlich viele Möglichkeiten!
Wenn du einen Look suchst, der gleichzeitig klassisch und avantgardistisch ist, liegst du mit einer Bikerjacke genau richtig.

Damenmäntel, um dich vor der Kälte zu schützen


Anorak, Parka, Daunenjacke oder Daunenmantel ... Egal, wie du sie nennst: Wenn es schneit, bieten diese Manteltypen den besten Schutz.
Der Anorak zeichnet sich dadurch aus, dass er aussieht wie eine Jacke (auch wenn die Länge bis zum Knie gehen kann) und dass er aus wasserabweisenden Materialien gefertigt ist. Er ist dick mit Daunen gefüttert, was besonders gut vor der Kälte schützt. Seine Wärmeeffizienz können die Eskimos bezeugen, denn sie tragen diese dicken Mäntel seit Generationen am eisigen Nordpol.
Auch wir in den etwas wärmeren Gefilden nehmen dieses warme und bequeme Kleidungsstück gerne in unsere Garderobe auf, denn es ist nicht nur praktisch und bequem, sondern sieht obendrein gut aus und ist durch seine typische Kapuze unverwechselbar.
Trage dazu bequeme Stiefeletten, Handschuhe in fröhlichen Farben und einen Schal aus Wolle – damit liegst du voll im Trend!

Ein Mantel für jede Gelegenheit


Regenmäntel, Bomberjacken, Windbreaker, Trenchcoats, Blazer ... Es gibt einen Mantel für jeden Style, jeden Anlass und jeden Charakter. Finde die Mäntel, die dir am besten stehen und die dir bieten, was du brauchst. Bei wärmeren Temperaturen setzt du am besten auf die stylische Bikerjacke, in den kalten Monaten werden dich Daunenjacken schön warm halten. Egal, wofür du dich entscheidest: Geh raus und erobere die Welt, warm angezogen und mit deinem Lächeln!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen