Kunstlederjacken für Herren

Wenn es ein stilvolles Kleidungsstück gibt, das gleichzeitig Markenzeichen und Statement ist, dann ist es die Herren-Lederjacke. Wie oft hast du sie schon in Filmen gesehen, in Videos, im Fernsehen, auf alten Fotos? Wie vielen Musik- und Film-Ikonen haben sie schon getragen? Versuche gar nicht, sie zu zählen; die Antwort ist: unendlich oft, unendlich viele.
Mit dieser Jacke ist es meistens so: Wenn du keine hast, willst du eine haben; wenn du eine hast, liebst du sie. Du möchtest auf dem neuesten Stand bleiben und achtest auf Schaufenster und Trends im Netz. Vielleicht ist es ja Zeit für eine neue? Sicherlich kannst du dich noch an deine erste Lederjacke erinnern. Daran wie selbstbewusst du dich gefühlt hast, als du sie zum ersten Mal anhattest, wie ein Filmstar der 50er Jahre, wie James Dean.
Heute, Jahrzehnte nachdem die Bikerjacke zum ersten Mal auftauchte, steht sie auf der Hitliste immer noch ganz oben. Sie weckt nach wie vor unser Interesse und hat sich mittlerweile neu erfunden. Sie schützt nicht mehr nur Biker vor Kälte und eventuellen Stürzen, sondern ist zu einem wichtigen Element in der Herrenmode geworden. In jedem Fall ist sie ein zeitloser Klassiker, der einfach nie aus der Mode kommt. Eine sichere Investition, die deine Garderobe komplett macht.
Du solltest unbedingt darauf achten, dass sie an den Schultern und an der Hüfte gut sitzt. Und natürlich, dass du dich darin wohlfühlst. Denn dann wird sie sich in den absoluten Protagonisten deiner Looks verwandeln.
Du kannst mit ihr Büro- oder Party-Outfits kreieren, sie zum Einkaufen oder zu einem romantischen Abendessen tragen. Mit der Bikerjacke geht alles.
Für einen schlichten Look voller Persönlichkeit, aufgepasst: Nimm eine schwarze Chinohose und schwarze Stiefel im Armylook. Dazu einen Rollkragenpullover in Kakigrün und schließlich deine Lederjacke im Bikerlook. Als Hommage an die großen Stars des Kinos, kannst du eine blaue oder schwarze Jeans und ein weißes Basic-Shirt tragen. Mit deiner Bikerjacke und schwarzen Stiefeln wirst du dich selbst wie eine Legende fühlen.
Wenn du noch keine hast: Worauf wartest du noch? Mehr anzeigen Weniger anzeigen